Karriere Kontakt Kontakt Downloads Downloads
Tel: +49 431 530 33 994
support(at)docsetminder.de

GRC Partner GmbH

Schauenburgerstraße 116
24118 Kiel
Tel: +49 431 530 33 990
Fax: +49 431 530 33 999
Mail: info(at)grc-partner.de

Büro Hamburg

Tel: +49 40 309 53 558 22

Was berichten andere...

In dieser Rubrik erhalten Sie Informationen über aktuelle Nachrichten von ausgesuchten Behörden, Verbänden und Verlagen insbesondere zum Thema Cybersicherheit und Datenschutz.

22.03. 2019

Unzureichend abgesichert: Defibrillator-Implantate offen für Hacker-Attacken

Viele Implantate gegen Herzrhythmusstörungen von Medtronic sind über eine kritische Lücke attackierbar. Updates stehen noch aus.

22.03. 2019

Vor der Europawahl: Russische Hacker verstärken angeblich Angriffe

Zwei russische Hackergruppen, denen Verbindungen zum Staat nachgesagt werden, haben ihre Angriffe in jüngster Zeit wohl verstärkt. Das hat FireEye beobachtet.

22.03. 2019

Partnerangebot: Workshops zu PKI und X.509-Zertifikaten

Die Data-Warehouse GmbH bietet Teilnehmern der Allianz für Cyber-Sicherheit im Mai zwei kostenfreie Schulungen zum Umgang mit Zertifikaten und Schlüsseln an.

22.03. 2019

F5 BIG-IP: Mehrere Schwachstellen

CB-K19/0232: F5 BIG-IP: Mehrere Schwachstellen

22.03. 2019

Mozilla Firefox: Mehrere Schwachstellen

CB-K19/0230 Update 3: Mozilla Firefox: Mehrere Schwachstellen

22.03. 2019

Ghostscript: Mehrere Schwachstellen ermöglichen Codeausführung

CB-K19/0233: Ghostscript: Mehrere Schwachstellen ermöglichen Codeausführung

22.03. 2019

OpenSSL: Schwachstelle ermöglicht Umgehen von Sicherheitsvorkehrungen

CB-K19/0191 Update 1: OpenSSL: Schwachstelle ermöglicht Umgehen von Sicherheitsvorkehrungen

22.03. 2019

Wireshark: Mehrere Schwachstellen ermöglichen Denial of Service

CB-K19/0181 Update 2: Wireshark: Mehrere Schwachstellen ermöglichen Denial of Service

22.03. 2019

systemd: Schwachstelle ermöglicht Denial of Service

CB-K19/0148 Update 6: systemd: Schwachstelle ermöglicht Denial of Service

22.03. 2019

Linux Kernel: Mehrere Schwachstellen im KVM Hypervisor

CB-K19/0151 Update 5: Linux Kernel: Mehrere Schwachstellen im KVM Hypervisor